Wie finde ich den richtigen Fotografen?

In diesem Artikel erfährst Du, wie man gute Fotografen von schlechten Fotografen unterscheiden kann und die richtige Wahl für das perfekte Fotoshooting trifft.

Fotografen gibt es viele, vor allem weil diese Bezeichnung nicht für Berufsfotografen geschützt ist. Es darf sich also jeder ohne eine staatliche Prüfung oder sonstige Zertifizierung Fotograf nennen. Aus diesem Grund ist es nicht einfach, den richtigen Fotografen für ein Fotoshooting zu finden.

Fotografieren ist ein Handwerk und ein bisschen wie Fahrradfahren: Man kann noch so viel in der Theorie darüber lesen, doch nur durch praktische Übung lernt man es. Doch Übung ist nicht alles. Beim fotografieren entscheidet auch das Talent des Fotografen, sein Einfühlungsvermögen, seine Kreativität und natürlich seine Motivation über das Ergebnis seiner Arbeit.

Talent des Fotografen erkennen

Es gibt viele Menschen, die talentiert sind in einem speziellen Bereich. Doch nur wenige verfügen über das Auge eines guten Fotografen. Ein guter Fotograf achtet vor allem auf Details: Wie fällt das Haar, liegt die Kleidung korrekt, ist die Pose ansprechend?

Kreativität des Fotografen

Ein Fotograf ohne eigene kreative Ideen fordert das Model auf, einfach irgendwie zu posen. Er überlässt ihr oder ihm die ganze Arbeit und knipst einfach vor sich hin. Ein guter Fotograf hingegen weist das Model an und setzt gemeinsam mit ihr oder ihm posen um. Schritt für Schritt nähern sich Model und Fotograf so an, bis das perfekte Foto entsteht. Ein guter Fotograf erläutert dem Model bereits im Vorfeld seine Bildidee, damit sich das Model darauf einstellen kann.

Einfühlungsvermögen des Fotografen

Ein guter Fotograf besitzt ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen. Er kann den Menschen vor seiner Kamera schnell einschätzen und überfordert sie oder ihn nicht. Er ist stets freundlich und sorgt für eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Auch ein Vorgespräch wird von vielen guten Fotografen angeboten, welches der Planung des Fotoshootings dient. Auch eine Begleitperson sollte bei einem Fotoshooting kein Problem für den Fotografen darstellen und ist bei minderjährigen Models ohnehin gesetzlich vorgeschrieben.

Portfolio des Fotografen

Jeder gute Fotograf hat eine eigene Homepage oder präsentiert seine bisherigen Arbeiten bei Instagram. Außerdem sind gute Fotografen auch mit ihrem Geschäft bei Google eingetragen und haben dort einen Business-Eintrag. Auf der Homepage oder der Instagram-Seite des Fotografen kannst Du Dir ein Bild von seinem Stil machen und entscheiden, ob er zu Dir passt.

Bewertung des Fotografen

Egal, ob Du eine gute Erfahrung oder eine schlechte Erfahrung bei einem Fotografen gesammelt hast, lass andere davon wissen! Bei Google oder Facebook gibt es die Möglichkeit, den gewählten Fotografen zu bewerten. Aus diesem Grund ist es wichtig, nur Fotografen zu wählen, welche auch einen Google-Businesseintrag und eine Facebook-Seite haben.

Models gesucht

Wenn du auch Lust hast, ein Fotoshooting für Deutsche-Models.de mitzumachen, dann sende uns einfach deine Bewerbung zu. Alle Infos zur Bewerbung als Model findest du hier.