Gewinnerin Germany’s Next Topmodel 2021

Werbung für Unternehmen

Ihr Augenaufschlag, ihre ruhige, liebevolle Art und eine Ausstrahlung, die nicht nur Modelchefin Heidi Klum zum Schmelzen bringt: Alex aus Köln gewinnt am Donnerstagabend “Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum”.

Die Kölnerin gewinnt nicht nur den Titel, sondern auch eine Siegerprämie von 100.000 Euro, einen Opel Mokka und sie erscheint auf dem Cover der deutschen Harper’s BAZAAR. Nach dem ersten Walk der Finalshow, dem Superheldinnen-Walk, fällt die erste Entscheidung. Romina (21, Köln) wird Vierte. Soulin (20, Hamburg) meistert den Laufsteg-Parcours mit Bravour und wird Dritte. Dascha (21, Solingen) belegt nach dem Flower-Walk und dem Musikvideo-Dreh den zweiten Platz.

Insgesamt sehen sensationelle 25,2 Prozent der 14 bis 49-jährigen Zuschauer:innen das Finale der 16. Staffel live aus Berlin.

Damit feiert ProSieben sowohl das erfolgreichste Finale als auch die erfolgreichste Staffel seit 12 Jahren. Gewinnerin Alex ist überwältigt und wird von ihren drei Mit-Finalistinnen umarmt und gefeiert: “Das ist die Kirsche auf dem Sahnehäubchen. Ich habe nicht damit gerechnet, heute Abend zu gewinnen. Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich den Sieg für uns alle vier mit nach Hause nehme.”

Schreibe einen Kommentar